VIE Scope, eine einfache und wirksame Vorrichtung zur Sicherung der Luftwege.

Es ist einfach zu bedienen und bietet die Möglichkeit, einen wachen Patienten in einer traumatischen Situation zu intubieren.

Er bietet eine hervorragende Sicht durch die 360-Grad-Beleuchtung und damit die besten Chancen, Patienten in jeder Situation intubieren zu können.

Adroit surgical

Adroit hat eine patentierte Methode zur Sicherung schwieriger Atemwege in Notfallsituationen entwickelt, die eine Alternative zur Videolaryngoskopie und in manchen Fällen auch zur Krikothyreotomie darstellt.

VOIR Kerzeeine Vorrichtung zur Einführung eines Endotrachealtubus mit Sicherheitsmarkierungen

VOIR Kerze ist eine Vorrichtung zur Einführung eines Endotrachealtubus mit Sicherheitsmarkierungen.

Sie verfügen über farbige Streifen an beiden Enden, die ein schnelles und präzises Einführen in die richtige Tiefe durch den Benutzer ermöglichen.

Die patentierte Sicherheitsmarkierung ist ein einzigartiges Merkmal.

Die aus Polyethylen niedriger Dichte hergestellten VOIR Kerzen sind sowohl fest als auch flexibel, so dass sie sich leicht einführen lassen.

Nutzung :

Führen Sie das VIE SCOPE ein und identifizieren Sie die Öffnung der Stimmritze zwischen den Stimmbändern.

Führen Sie die Kerze unter direkter Sicht zwischen den Stimmbändern in die Luftröhre.

Entfernen Sie das VIE SCOPE, während Sie die Zündkerze in Position halten

Führen Sie das ETT über die Kerze in die Luftröhre.

Ziehen Sie die kerze heraus.

Beatmen Sie den Patienten

KONTAKTIEREN SIE UNS

für weitere Informationen, ein Angebot, eine Anfrage für eine Präsentation oder einen kostenlosen Test.